Goldenes Perlenmaterial, 163-teiliges Set

mit Holztablett, Perlen aus Kunststoff

Weitere Abbildungen / Videos

Goldenes Perlenmaterial, 163-teiliges Set

mit Holztablett, Perlen aus Kunststoff

52,95 € inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Wählen Sie bitte:

Das Goldene Perlenmaterial ist das wohl bekannteste und vielfältigste Montessori-Material im Fach Mathematik. Es verdeutlicht durch die handlichen Perlen, Perlenstäbe und Perlenplatten die Verhältnismäßigkeit im Zahlenraum bis 1000. Ganz bewusst nimmt das rechnende Kind den Stellenwert von Einern, Zehnern, Hundertern und Tausendern wahr – indem es einzelne Perlen abzählt, Zehnerstäbe zu Ketten koppelt und Hunderterplatten aufeinander stapelt. Ein unschätzbarer Vorteil auch bei Rechenschwäche, die sich oft durch Verwechslung oder Verdrehung von Zahlen äußert!

Mit dem Goldenen Perlenmaterial üben Kinder die Grundrechenarten besonders gern: Umfragen unter Grundschülern ergeben, dass sie das Material einfach gern anfassen (Emily, 2. Klasse) und damit gut sehen, wo zum Beispiel der Zehnerübergang ist (Leon, 4. Klasse).

Anwendung, Vorteile, Einsatzgebiete für dieses Montessori-Material:

  • Addition und Subtraktion bis 1000, besonders auch mit Zehnerübergang

  • Division und Multiplikation bis 1000

  • Darstellung beliebiger Zahlen im Dezimalsystem

  • Montessori-Material für Kinder ab 5 Jahren



Umfang des Montessori-Perlenmaterial:
1 Holztablett für Aufbewahrung und Transport, ca. 38 x 25 cm
1 Holzbox mit Deckel für die Perlenstäbe, ca. 10 x 10 x 4 cm
1 Holzbox für die Einzelperlen, ca. 8 x 6 x 3 cm
4 kleine Holzbecher zum Abzählen einzelner Perlen. ca. Durchmesser 3,5 cm, Höhe 4 cm
1 fester Tausenderkubus aus Perlen, Kunststoff, ca. 7 x 7 x 7 cm
10 feste Hunderterplatten aus Perlen, Kunststoff, ca. 7 x 7 x 0,7 cm
45 Zehner-Perlenstäbe mit aufgefädelten losen Perlen, Kunststoff
100 Einerperlen, Kunststoff, ca. Durchmesser 7 mm


Anleitung zum Goldenen Perlenmaterial nach Montessori


Ein Erwachsener stellt das Tablett mit dem Perlenmaterial auf den Tisch. Nun nimmt er die Einer-Perle
und sagt Das ist Eins. Links neben die Einer-Perle legt er die Zehner-Stange und sagt Das sind Zehn. Nun vergleicht er sehr betont die Einer-Perle mit der Zehnerstange um den Größenunterschied zu verdeutlichen. Ebenfalls links neben die Zehnerstange kommt nun die Hunderterplatte Das sind Hundert und die Zehner-Stange wird mit der Hunderter-Platte verglichen. Ebenso geschieht dies mit dem Tausender-Würfel (Das sind Tausend).

Gib mir bitte Eins; Gib mir bitte 10, Leg bitte die Hundert auf den Tisch dort, Wo sind Tausend.
Wenn das Kind bei dieser Zuordnung noch Schwierigkeiten hat, ruhig die Übung von vorn beginnen und evtl. erst die Einer-Perle und den Tausender-Würfel nehmen (zwei sich stark unterscheidende Größen).

Wenn das Kind bei dieser Übung Sicherheit zeigt kommt die dritte der Drei-Stufen-Lektion:
Der Erwachsene zeigt z.B. auf die Zehner-Stange: Was ist das? Nun zeigt er auf den Tausende-Würfel: Was ist das?....


Nun werden Tausenderkubus, Hunderterplatte und Zehnerstange zerlegt. Hierzu legt der Erwachsene
die Zehnerstange vor sich hin und legt laut zählend Einerperlen in gleicher Anzahl daneben.
eins, zwei, drei.........zehn - ein Zehner besteht aus 10 Einern
Danach legt er eine Hunderterplatte vor sich hin und legt ebenfalls laut zählend in entsprechender Menge Zehnerstangen daneben
ein Zehner, zwei Zehner.........zehn Zehner - ein Hunderter besteht aus zehn Zehnern
Der Tausenderkubus wird mit den Hunderterplatten gelegt
ein Hunderter, zwei Hunderter........zehn Hunderter – ein Tausender besteht aus zehn Hundertern

Variation:
Was brauche ich, um die Zahl xxxx zu legen? - (z.B. 342 = 2 Einer, 4 Zehner und 3 Hunderter)

Es können kleinere Rechenaufgaben gelöst werden



Artikel-Nr.: 3196

Kundenmeinungen

Es liegt noch keine Kundenbewertung vor.