25er Klassensatz Wortarten-Schablonen fürs Schulheft

25er Klassensatz Wortarten-Schablonen, Kunststoff, ca. 16 x 5 cm

Weitere Abbildungen / Videos

25er Klassensatz Wortarten-Schablonen fürs Schulheft

25er Klassensatz Wortarten-Schablonen, Kunststoff, ca. 16 x 5 cm

78,75 € inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Wählen Sie bitte:

Mit den Wortarten-Schablonen werden die Zeichen für die Wortarten nach Montessori exakt und einfach gezeichnet. Dargestellt werden Wortarten wie: Verb, Nomen, Adjektiv, Artikel, Partizip, Pronomen, Numerale, Adverb, Interjektion, Präposition, Konjunktion, ...

Anwendung, Vorteile, Einsatzgebiete für dieses Montessori-Material:

  • zeichnen der verschiedenen Wortartensymbole wie Verb, Nomen, Adjektiv, Artikel, Partizip, Pronomen, Numerale, Adverb, Interjektion, Präposition, Konjunktion, ...

  • sauberes Arbeiten im Heft

  • Hefteinträge schnell mit Wortartensymbolen versehen

  • incl. Schablone für Satzzerlegung

  • Montessori-Material für Kinder ab 6 Jahren

  • leichtes Einprägen der Wortartensymbole

  • Made in Germany



  • Umfang des Montessori-Sprachmaterials:
    25 Schablone aus transparentem Kunststoff
    je Schablone: ca. 16 x 5 cm
    (Verb: Durchmesser 1,7 cm, Nomen: Höhe 1,6 cm)


    Anleitung zu den Montessori-Wortartenschablonen



    Wortartensymbole:

    Ein Satz wird im Heft oder auf einem Blatt notiert. Darüber sollte noch genügend Platz vorhanden sein, damit das Kind nun mit Buntstiften und der Wortarten-Schablone das jeweils richtige Symbol über jedes Wort malen kann.


    Satzanalyse:

    Mit den Symbolen der Satzanalyse lassen sich auch im Heft oder auf dem Arbeitsblatt Sätze ganz einfach in ihre Bestandteile zerlegen.

    Ein Satz wird notiert:

    Tim holt den Ball

    Unter diesen Satz überträgt das Kind nun das vorgegebene Schema der Wortarten-Schablone auf das Blatt oder ins Heft.

    Der zwischen den Pfeilen liegende große Kreis stellt das Prädikat (holt, läuft, malt...) dar.
    => WAS geschieht? - holt
    Vom Satz Tim holt den Ball wird das Prädikat holt unter den entsprechenden Kreis geschrieben.

    Vom Prädikat gehen zwei Pfeile (einer nach links, einer nach rechts zeigend) aus.

    Der nach links gerichtete steht für die Frage Wer ist es?/Was ist es?. Die Spitze dieses Pfeiles zeigt auf einen weiteren Kreis, der das Subjekt (Tim, Oma, Der Bär...) darstellt.
    Nachdem sich das Kind die Frage Wer ist es?/Was ist es? gestellt hat, schreibt es das Subjekt Tim unter den richtigen Kreis.

    Der nach rechts gerichtete Pfeil steht für Wen?Was? (Wen holt Tim?/Was holt Tim?) und zeigt auf das Objekt (den Ball). Dies wird nun ebenfalls richtig notiert.



Artikel-Nr.: 3355

Kundenmeinungen

Es liegt noch keine Kundenbewertung vor.