Druckzylinder, 13-teiliges Set

aus Holz, mit Tablett

Weitere Abbildungen / Videos

Druckzylinder, 13-teiliges Set

aus Holz, mit Tablett

39,95 € inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Wählen Sie bitte:

Mit den Druckzylindern lernen Kinder Druckempfindungen kennen. Feinmotorik und Auge-Hand-Koordination werden geschult und perfektioniert. Kinder bilden wichtige Wortlektionen wie: leicht zu drücken, schwerer zu drücken, leichter zu drücken, usw. Einfache Erfolgskontrolle durch umseitige Farbpunkte.

Die Druckzylinder werden gemischt auf den Tisch gestellt. Das Kind drückt nun die einzelnen Zylinder und sucht die passenden Paare zusammen.

Anwendung, Vorteile, Einsatzgebiete für dieses Montessori-Material:

  • Förderung des Druckempfindens

  • Schulung der Feinmotorik

  • Montessori-Material ab 4 Jahren

  • genaues Beschreiben von Eigenschaften lernen

  • Wortlektionen zum Druckwiderstand üben (fest,fester, leicht, ...)



Umfang des Montessori-Sinnesmaterials:
6 Druckzylindern mit schwarzem Knopf, Holz, ca. 8 x 3 cm
6 Druckzylindern mit naturfarbenem Knopf, Holz, ca. 8 x 3 cm
1 Einsatzbrett, Holz, ca. 32 x 10 x 3 cm


Anleitung zu den Montessori-Druckzylindern


Ein Erwachsener nimmt zunächst der Druckzylinder-Paare, die sich im Widerstand besonders stark unterscheiden. Er drücktt langsam einen der schwarzen Druckzylinder, dann wird ebenfalls durch langsames Drücken das passende Gegenstück aus den naturfarbenen Zylindern gesucht. Ist das richtige Gegenstück gefunden, werden diese als Paar zur Seite gestellt.

Wenn alle Paare zusammenstehen, wird an Hand der Markierung auf der Unterseite der Druckzylinder kontrolliert, ob diese richtig zugeordnet sind. Dazu haben je ein schwarzer und ein naturfarbener Zylinder die selbe Farbmarkierung auf der Unterseite.

Nun werden die Druckzylinder wieder gemischt und das Kind gebeten diese nach dem Widerstand zu sortieren.

Sobald das Kind Sicherheit mit drei Paaren erreicht hat, wird die Anzahl der Zylinder gesteigert, bis alle Zylinderpaare in Gebrauch sind.

Variationen:
Das Kind wird gebeten, die Zylinder nachdem Widerstand auf- bzw. abwärts zu sortieren.

Der schwarze Satz und der naturfarbene Satz werden in zwei unterschiedlichen Räumen aufgestellt. Danndrückt man einen Zylinder und bittet das Kind aus dem anderen Raum den dazu passenden Zylinder zu holen.



Artikel-Nr.: 3995

Kundenmeinungen

Es liegt noch keine Kundenbewertung vor.